Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

Toni-Sender-Akademie - Sozialistische Bildungsgemeinschaft

Über uns

Die Toni-Sender-Akademie/Sozialistische Bildungsgemeinschaft Hessen e.V. ist ein Bildungsträger, der Jugendliche und Erwachsene für die soziale Demokratie, die internationale Zusammenarbeit und den freiheitlichen Sozialismus begeistern will. Gleichzeitig wird politisches Wissen vermittelt, das in der Praxis umgesetzt werden kann. Veranstaltungen wie Seminare, Vorträge sowie die Herausgabe von Schriften unterstützen dies und tragen zur politischen Bildung bei.

Die Toni-Sender-Akademie wurde als Sozialistische Bildungsgemeinschaft 1961 gegründet. Sie ist ein eingetragener Verein, der Vorstand wird von einer Mitgliederversammlung gewählt. Die Akademie arbeitet in enger Abstimmung mit anderen Bildungsträgern, die der Idee der sozialen Demokratie nahe stehen, um ein breites Spektrum von Möglichkeiten der politischen Bildung im Verbund anbieten zu können. Dieses Angebot wird im Netzwerk Politische Bildung Hessen konzeptionell und organisatorisch abgestimmt.

Unsere Ziele sind
  • Stärkung demokratischer Strukturen und Meinungsbildung
  • Grundlagenbildung über politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Prozesse
  • Professionalisierung ehrenamtlich engagierter Menschen
  • Qualifizierung von Vorstandsmitgliedern und Mandatsträgern
  • Verbesserung der Kommunikation und Begegnung im öffentlichen Raum
  • Entwicklung und Empfehlung von Arbeitshilfen in der politischen ehrenamtlichen Arbeit
  • Durchführung von Seminaren, Veranstaltungen, Vorträgen und Kursen sowie die Herausgabe von Schriften

    Vorsitzender der Toni-Sender-Akademie ist Michael Siebel, MdL. Stellvertretende Vorsitzende sind Hildegard Klär und Gernot Grumbach MdL, Schatzmeister ist Patrick Koch.